Bad Driburger Bürgerschützengilde verschiebt Schützenfest auf September

Schützenfest 2021 – nicht im Juli aber im September

Durch die Corona-bedingten Auflagen konnten in diesem Jahr leider noch keine Veranstaltungen der Bad Driburger Bürgerschützengilde stattfinden.

So war es auch nicht möglich, die Generalversammlung Anfang März abzuhalten. Diese Mitgliederversammlung wird am 5. November nachgeholt. Dann findet die Generalversammlung 2021 in Verbindung mit dem traditionellen Hüttenkartoffelessen im Schützenhaus statt. 

Wie schon berichtet, wird auch das Bad Driburger Schützenfest 2021 verlegt, da der Vorstand der Bürgerschützengilde einen geregelten Festbetrieb zum üblichen Termin Anfang Juli nicht für möglich hält. Stattdessen wird das Schützenfest in kleinerem Rahmen am Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. September 2021 statt.
Der Vorstand der Bürgerschützengilde erklärt dazu: Wir wissen noch nicht, wie sich die Möglichkeiten eine Großveranstaltung abhalten zu können in den nächsten Monaten entwickeln. Auf jeden Fall wird das Schützenfest 2021 am zweiten Septemberwochenende stattfinden. Ohne vorheriges Königsschießen und nur über zwei Tage statt an drei Tagen, so dass sich die Meisten dafür keinen extra Urlaub nehmen müssen.

Die Detailplanungen für den Ablauf des Schützenfests laufen und werden rechtzeitig bekannt gegeben.